Der Pointinger

baut's massiv...

Der Pointinger

baut's massiv...

Massivholzbau

Die Zukunft im Wohnbau

Seit knapp 30 Jahren beschäftigt sich das Team rund um Holzbau-Meister und Geschäftsführer Bernhard Pointinger mit dem Massivholzbau. Dabei zeigt jedes einzelne unserer mehrgeschossigen Projekte die Vielfalt und Einsatzmöglichkeiten der natürlichen, heimischen Ressource Holz. Verglichen mit anderen Bauweisen punktet der Massivholzbau sowohl mit ökologischen als auch ökonomischen Vorteilen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Möglichkeiten, was Baukonzept, Stil und Architektur anbelangt, sind mit Holz nahezu unbegrenzt. ⇒ Gerne beraten wir Sie!

Die Möglichkeiten, was Baukonzept, Stil und Architektur anbelangt, sind mit Holz nahezu unbegrenzt. ⇒ Gerne beraten wir Sie!

Vorteile von holz

Gut fürs Bauen und Wohnklima

Holz weist verglichen mit anderen Baustoffen einen vielfach niedrigeren ökologischen Fußabdruck auf, von der Herstellung bis zur Wiederverwertbarkeit. Der natürliche Rohstoff ist ein guter Wärmespeicher und kann Feuchtigkeit regulieren. Das wirkt sich sowohl auf die Energieeffizienz eines Gebäudes als auch auf die Wohnqualität aus. Und nicht zuletzt punktet Massivholzbau mit kurzen Bauzeiten dank einem hohen Vorfertigungsgrad und mehr Nutzfläche durch einen schlankeren Wandaufbau.

Stabilität
Durch die kreuzweise verleimten CLT-Platten trägt Holz - bezogen auf sein Gewicht - 14 Mal so viel wie Stahl.
Brandschutz
Gegenüber herkömmlichen Holzriegel-Bauweisen haben die Massivholz-Bauteile vielfach bessere Brandschutz-Eigenschaften.
Feuchtigkeit
Massivholzbauten regulieren Feuchtigkeit, indem sie diese aufnehmen und bei zu trockener Raumluft wieder abgegeben.
Schallschutz
Durch den bewussten Verzicht auf herkömmliche Styropor-Fassaden mit geringem Gewicht sind die besten Schallschutz-Werte erreichbar.
Wärmespeicherung
Massivholzbauten überzeugen durch hervorragende Wärmedämmwerte. Dadurch sind sie energieeffizient und schaffen ein behagliches Raumklima.
Nutzfläche
Aufgrund des schlankeren Wandaufbaus ist eine Vergrößerung der Nutzfläche von bis zu 10 Prozent gegeben.
Bauzeit
Durch die Vorfertigung der wandgroßen Bauteile und die trockene Bauweise werden kürzeste Bauzeiten erreicht.
gesundheit
Holz spart Herzschläge (bis zu 10 Schläge pro Minute)! Das trägt langfristig zu einer höheren Lebenserwartung bei.
Nachhaltig
Holz ist ein natürlicher, heimischer Baustoff, der über den gesamten Lebenszyklus den kleinsten ökologischen Fußabdruck hinterlässt und recyclingfähig ist.

Sie wollen mehr über die Vorteile von Holz erfahren?
Der Pointinger erklärt’s mehr dazu in der Rubrik “Wissen”.

Sie wollen mehr über die Vorteile von Holz erfahren? Der Pointinger erklärt’s mehr dazu in der Rubrik “Wissen”.

NAchhaltigkeit

Klimaschonendes Bauen

Die Bauwirtschaft ist heutzutage einer der größten CO2-Verursacher. Möglichst energie- und ressourcenschonend mit der Umwelt umzugehen, ist bei Pointinger gelebte Realität. ⇒ Lesen Sie mehr dazu unter Nachhaltigkeit.

CLT-Massivholzplatten

Technik und Aufbau

Bei unseren Projekten setzen wir auf CLT (Cross Laminated Timber bzw. Brettsperrholz). Dabei handelt es sich um ein zugelassenes und geprüftes Massivholz-Bauprodukt aus kreuzweise verleimten Einschichtplatten. Die Massivholzplatten eignen sich sowohl für Innen- und Außenwände als auch Decken und Dächer. 

Produziert werden die CLT-Massivholzplatten in Österreich, wobei die Herstellung strengen externen Kontrollen unterliegt. Sämtliche Kanäle für die Elektro-, Wasser- und Heizungsinstallation werden bereits im Werk vom Hersteller in die Wände und Decken eingefräst. Damit gibt es auf der Baustelle kein mühevolles und staubreiches Stemmen mehr. Die fertig zugeschnittenen CLT-Platten können sofort montiert werden. Sie sind absolut kompatibel mit anderen Baustoffen.

Die CLT-Bauteile sind folienfrei und sorgen so für ein natürliches Wohnklima

Im Gegensatz zur Holzriegelbauweise ist beim Außenwandaufbau mit Brettsperrholzplatten die Dämmebene klar von der Tragstruktur getrennt. Dadurch weist sie eine hohe speicherwirksame Masse auf und erfordert keine Plastikfolie als Dampfbremse.

Sie wollen mehr über CLT-Masssivholzplatten erfahren?

der pointinger erklärt’s ⇒ mehr dazu in der Rubrik “Wissen”.

Sie wollen mehr über CLT-Masssivholzplatten erfahren?
Der Pointinger erklärt’s ⇒ mehr dazu in der Rubrik “Wissen”.

POINTINGER BAU GmbH
Industriestraße 28
4710 Grieskirchen
Österreich

Ausgezeichnet mit einer sehr guten Bonitätsbewertung durch die Creditreform Österreich.

BÜROZEITEN
Montag bis Donnerstag:
7:30 – 12:00 und 13:00 – 16:30
Freitag: 7:30 – 12:00

POINTINGER BAU GmbH
Industriestraße 28
4710 Grieskirchen
Österreich

BÜROZEITEN
Montag bis Donnerstag:
7:30 – 12:00 und 13:00 – 16:30
Freitag: 7:30 – 12:00

Ausgezeichnet mit einer sehr guten Bonitätsbewertung durch die Creditreform Österreich.